Am 9. September wurde der Offshore Windpark Butendiek offiziell bei einem Festakt in Husum eingeweiht, nachdem die letzte Anlage bereits am 4. August in Betrieb genommen wurde. Zu der erfolgreichen Umsetzung dieses Projektes möchte die DOC hiermit nochmals herzlich gratulieren.

Die Offshore Arbeiten selber wurden nach einer rekordverdächtigen Bauzeit von 16 Monaten schon im Juni abgeschlossen, so dass das Projekt bereits vollständig in den Betrieb übergeben wurde. Der 288 MW Windpark kann damit rund 370.000 Haushalte mit erneuerbarer Energie versorgen.

Die DOC hat die Umsetzung des Projektes von Anfang an in diversen Teilgewerken als Partner tatkräftig begleitet. Hierzu gehörte u.a. die Überwachung der Installationsprozesse fast sämtlicher Gewerken aber auch der Kabelproduktion. Zudem wurden weitere Beratungs-dienstleistungen in Anspruch genommen.

Das Projekt konnte als erstes seiner Art im vorgegebenen Zeit- und Kostenrahmen abgeschlossen werden. Daher freut es die DOC besonders, mit zu dem erfolgreichen Projektabschluss beigetragen zu haben.

 

Die ausführliche Pressemitteilung von wpd finden Sie unter diesem Link

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok